Heute morgen war es wie in alten Tagen in meiner WG. Als ich das Badezimmer betrat, war da schon jemand. Wuscheliges Haar, ich keine Ahnung, wer das sei. Sekunden später fiel es mir ein, es war Sam aus New York. Schnell wieder die Tür zu, zum Glück war das andere Klo gerade frei. Wir sind  derzeit …

weiterlesen

Mutter lag im Sterben. Der Anruf war mitten in der Nacht gekommen und Isa hatte schon länger darauf gewartet. Sofort hatte sie Panik überfallen, hastig hatte Isa ihre Sachen gepackt, den Kindern leise Adieu gesagt und ein paar Scheine auf der Anrichte im Flur hinterlegt. Ben und Juli wussten, wie es um ihre Oma stand, …

weiterlesen

Sieht aus wie zuhause, ist es auch: Wilhelmshaven, ursprünglich gebaut als Kriegshafenstadt Berlins hat nicht nur in der Südstadt dieselbe Architektur wie in Berlin-Wedding oder Prenzlauer Berg, es gibt sogar eine kleine Prachtallee wie unser Unter den Linden. Heißt hier aber Adalbertstraße, benannt nach einem Prinzen, der den moskitoverseuchten Landstrich einst dem Oldenburger Adel abkaufte, …

weiterlesen